Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Menschen zwischen Oldtimer und aktuellem Fahrzeug. © Volkswagen Nutzfahrzeuge

Zwischen Tradition und Moderne: Ein T1 Bulli von 1950 und das Showcar TRISTAR auf der Jahrespressekonferenz 2015 von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Positive Bilanz 2014

VWN startet Vorverkauf des neuen Bulli

Umsatz und operatives Ergebnis bei Volkswagen Nutzfahrzeuge erreichen neue Höchstmarken. Der Vorverkauf des T6, der neuen Modellreihe des beliebten Bullis, startet in der vierten Aprilwoche.

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück.

Fahrzeugproduktion und Umsatz gesteigert

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat im vergangenen Jahr 445.000 Caddy, T5, Crafter und Amarok an Kunden in aller Welt ausgeliefert (2013: 436.000; +2,0 Prozent). Der Umsatz stieg auf 9,6 Milliarden Euro (2013: 9,2 Milliarden Euro; +2,2 Prozent). Das Operative Ergebnis betrug 504 Millionen Euro (2013: 448 Millionen Euro; +12,5 Prozent).

T5-Baureihe

Die Zahl der Auslieferungen der in Hannover produzierten T5-Baureihe wuchs weltweit um 7,9 Prozent auf 168.600 (2013: 156.300). Besonders erfolgreich verlief das Geschäft mit dem Bulli in Westeuropa, wo nach Aussage von VWN zehn Prozent T5 mehr verkauft werden konnten. Neben Deutschland waren besonders Frankreich und Großbritannien Boommärkte für den Transporter.

Vorverkauf für den neuen T6 ab April

In Hannover wird die Produktion gerade vom T5 auf den T6 umgestellt. Die neue Modellreihe geht im April in den Vorverkauf. Der Presse wird der neue T6 am 15. April in Amsterdam vorgestellt.

12.200 Mitarbeiter am Standort Hannover

Am Standort Hannover sind bei Volkswagen Nutzfahrzeuge aktuell rund 12.200 Mitarbeiter beschäftigt. Die Gesamtzahl der Mitarbeiter bei der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge beläuft sich heute auf rund 19.500 Mitarbeiter.

(Veröffentlicht am 18. März 2015)

Großes Gebäude mit großer Zahl parkender Fahrzeuge. © Volkswagen Nutzfahrzeuge