Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Weihnachtsmärkte in der Region Hannover

Weihnachten - Märkte in der Region Hannover

 

Download:
Broschüre (PDF)

HannoverCard

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi
Pferderennen © Hannoverscher Rennverein

Auf der Neuen Bult werden spannende Wettkämpfe geboten

Tipps und Informationen

Pferderennbahn Neue Bult

Sportliche Höchstleistungen und spannende Wettrennen in beeindruckendem Ambiente.

Exklusivität, Familienfest und Sportliche Höchstleistungen

Der Galoppsport gilt seit jeher als Symbol für Erstklassigkeit, Leadership und Tradition. Dieses Image unterstützt die großzügige und beeindruckende Galopprennbahn in Hannover-Langenhagen. Das besondere Ambiente und die parkähnliche, gepflegte Umgebung sind die Garanten für erfolgreiche Veranstaltungen.

Sportliche Höchstleistungen und erfolgversprechende Wettrennen ziehen aus dem norddeutschen Raum ein breites Publikum auf die Galopprennbahn "Neue Bult". Dort kann man ein Event im Spannungsfeld zwischen High-Society-Gala und Volksfest genießen, zwischen Shrimps und Bratwurst.

Die Garden Lounge

Die in Zielhöhe konzipierte Garden Lounge vermittelt Ihren Gästen in einer gemütlichen Gartenatmosphäre einen hautnahen Kontakt zu den Aktiven in mitten des Absattelringes, wo sich nach den Rennen Ross und Reiter sowie Sieger und Besiegte einfinden. Den Atem der Pferde spüren und in greifbarer Nähe die Triumphe und Tragödien der Beteiligten erleben ist hier unmittelbar möglich.

Kinderprogramm

Damit der Familienausflug auch für die Kinder zu einem Erlebnis wird, wird den kleinen Besuchern an jedem offiziellen Renntag ein umfangreiches und abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm angeboten, das kostenlos ist. Dazu zählen u.a. Ponyreiten, Kinderschminken und -frisieren, Hüpfburg, Pferdesimulator u.v.m. In regelmäßigen Abständen wird ein Ponyrennen veranstaltet, bei dem von Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahre der Sieger zu tippen ist. Den auszulosenden Gewinnern winken schöne Preise.

Die letzte in Deutschland entstandene Großrennbahn Der Hannoversche Rennverein e.V. wurde am 8. Juli 1867 gegründet und ist damit der älteste Sportverein in der Niedersächsischen Landeshauptstadt. Über die Mecklen-Haide, die Kleine Bult am heutigen Stadtpark und die Große Bult in Hannovers Südstadt fand der Verein 1973 sein Zuhause auf der heutigen Neuen Bult in Langenhagen. Die Galopprennbahn "Neue Bult" ist noch heute die letzte Großrennbahn, die in Deutschland entstanden ist.

Adresse

  • Theodor-Heuss-Straße 41
  • 30853 Langenhagen