Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Auf den Spuren d. Personalnuion

Download:
Flyer Architektur­pfad (PDF)

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche
Dachenhausenpalais © HMTG

Dachenhausenpalais

Architekturpfad 10

10. Dachenhausenpalais

Hier finden Sie Informationen zum Dachenhausenpalais.

Das Dachenhausenpalais wurde 1785 erbaut und diente dem Bürgermeister der Calenberger Neustadt und weiteren hochgestellten Persönlichkeiten als Wohn- und Amtssitz. Nach seinem Bewohner Friedrich Wilhelm von Dachenhausen wurde es dann benannt. Das Dachenhausenpalais ist heute das einzige erhaltene ehemalige Adelspalais im Stadtteil Calenberger Neustadt.

Weitere Informationen finden Sie hier (Wikipedia).

Information in English

Union Jack

The only aristocratic palace remaining in the city district Calenberger Neustadt, it served as residence and official seat for the local mayor and other high-ranking personalities from 1814. The building was constructed in 1785 and is named after its original inhabitant, Hanoverian district bailiff Friedrich Wilhelm von Dachenhausen. Since 1968, various institutions of the Friederikenstift have been using the Dachenhausenpalais.

Adresse

  • Calenberger Straße 4
  • 30169 Hannover