Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Auf den Spuren d. Personalnuion

Download:
Flyer Architektur­pfad (PDF)

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Architekturpfad 20

20. Leibniztempel

Hier finden Sie Informationen zum Leibniztempel.

Leibniztempel © HMTG

Leibniztempel

Der Leibniztempel im Georgengarten wurde als Pavillonbau mit zwölf ionischen Säulen zwischen 1787 und 1790 zu Ehren des hannoverschen Universalgelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz geschaffen. Es war das erste Denkmal zu Ehren eines Nichtadligen in Deutschland. Ursprünglich stand der Leibniztempel auf dem Waterlooplatz, 1935 wurde er hierher versetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier (Wikipedia).

Information in English

Union Jack

The Leibniztempel in Georgengarten was created as a pavilion with twelve ionic columns between 1787 and 1790 in honour of Hanoverian universal scholar Gottfried Wilhelm Leibniz. It was the first monument ever to honour a person of non-noble descent in Germany. Originally the round temple building, created by royal court master builder Johann Daniel Ramberg, stood on Waterlooplatz. In 1935, it was moved to Georgengarten.

Adresse

  • Georgengarten
  • 30167 Hannover