Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Auf den Spuren d. Personalnuion

Download:
Flyer Architektur­pfad (PDF)

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Architekturpfad 21

21. Ernst-August-Kanal

Hier finden Sie Informationen zum Ernst-August-Kanal.

Ernst-August-Kanal © HMTG

Ernst-August-Kanal

Der Ernst-August-Kanal südlich des Großen Gartens wurde von 1718 bis 1720 angelegt und überbrückte den Höhenunterschied zwischen dem Wehr in Limmer und dem weiteren Flussverlauf der Leine. Außerdem versorgte er die Wasserspiele im Großen Garten. Seit dem Ende der Schifffahrt auf der Leine hat der knapp einen Kilometer lange und drei bis fünf Meter breite Kanal keine Bedeutung mehr.

Weitere Informationen finden Sie hier (Wikipedia).

Information in English

Union Jack

To bridge the difference in altitude between the weir at Limmer and the further course of the river Leine, the Ernst-August-Kanal was built south of the Grosser Garten between 1718 and 1720. This canal also fed the water gardens in the neighbouring Grosser Garten. Since commercial shipping on the Leine came to an end in the early 20th century, the canal, nearly one kilometre long and three to five metres wide, has lost its significance.

Adresse

  • Am Großen Garten 60
  • 30167 Hannover