Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Infoflyer

Download PDF

Medienpartner

Kontakt / Veranstalter

Hannover Veranstaltungs GmbH

Häufige Fragen

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Internationalen Feuerwerkswettbewerb.

  • Gibt es Sitzgelegenheiten beim Feuerwerk?
    Nein.
  • Dürfen Sitzgelegenheiten mitgenommen werden?
    Sie dürfen Decken und Faltstühle mit einer flexiblen Sitz- und Rückenfläche auf das Veranstaltungsgelände mitnehmen (nicht erlaubt: Liegestühle, Klappstühle, Bierzeltgarnituren). Alle Gegenstände, die nicht mitgenommen werden dürfen, finden Sie auf der Rückseite der Eintrittskarten oder in der Gartenordnung
  • Dürfen Speisen und Getränke mitgenommen werden?
    Ja, gerne können Sie Speisen und Getränke auf das Veranstaltungsgelände mitnehmen.
  • Können Speisen und Getränke vor Ort gekauft werden?
    Vom Einlass bis zum Veranstaltungsende haben Sie die Möglichkeit, an verschiedenen Ständen Speisen und Getränke zu kaufen.
  • Wo finde ich Parkplätze?
    Die Herrenhäuser Gärten haben direkt am Großen Garten eigene gebührenpflichtige Parkplätze.
  • Kann ich mit meinem Wohnmobil an den Herrenhäuser Gärten parken?
    Ja, es gibt einen Wohnmobilparkplatz direkt an den Herrenhäuser Gärten. Die Adresse lautet: Am Großen Garten 3, 30419 Hannover. Es gibt keine Ver- und Entsorgung.
  • Gilt die Eintrittskarte auch als Fahrkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel?
    Ja, die Eintrittskarte zum "Internationalen Feuerwerkswettbewerb" gilt am Veranstaltungstag ab 15:00 Uhr bis 05:00 Uhr des Folgetages als Fahrkarte in allen 3 Zonen des GVH.
  • Findet das Feuerwerk auch bei Regen statt?
    Ja, die Veranstaltung findet auch bei schlechter Wetterlage statt.
  • Kann ich meine Karten umtauschen oder zurückgeben?
    Die Eintrittskarten sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen. Auch ein Umtausch auf einen anderen Termin ist nicht möglich.
  • Müssen Kinder bezahlen?
    Ja, aber erst ab dem vollendeten 6. Lebensjahr. Kinder bis einschließlich 5 Jahren haben freien Eintritt.
  • Ist der gesamte Große Garten am Veranstaltungsabend frei zugänglich?
    Weite Teile sind frei zugänglich, der Abbrennplatz ist jedoch aus Sicherheitsgründen abgesperrt. Circa eine Stunde vor Beginn des Feuerwerkes wird der hintere Bereich für Zuschauer geräumt. Auf der Übersichtskarte ist der Zuschauerbereich eingezeichnet.
  • Ist der "Internationale Feuerwerkswettbewerb" auch für Rollstuhlfahrer geeignet?
    Ja, die Herrenhäuser Gärten sind barrierefrei. Behindertengerechte Toiletten sowie ein abgetrennter Bereich für Rollstuhlfahrer sind vorhanden.
  • Ab welchem Behinderungsgrad bekommt man eine Ermäßigung?
    Eine Ermäßigung bekommt jeder, der einen Schwerbehindertenausweis besitzt. Ist die Berechtigung einer Begleitperson im Ausweis nachgewiesen (Vermerk „B“), hat eine Begleitung kostenfreien Eintritt und benötigt kein zusätzliches Ticket.
  • Kann das Gelände nach dem Einlass wieder verlassen werden?
    Nein, es besteht nur Gültigkeit für einen einmaligen Einlass. Durch die erstmalige Einlasskontrolle wird das Ticket entwertet und für jede weitere Benutzung gesperrt. Es gibt keinen Wiedereinlass nach Verlassen des Geländes.
  • Bekommt man bei Verlust der Tickets Ersatztickets?
    Nein, bei Verlust der Tickets (Hard- oder Print@home) besteht kein Anspruch auf Ersatzleistung.

Wissenswertes zu Print@home Tickets

  • Reicht auch die Rechnung als Eintrittskarte?
    Nein, nur die Eintrittskarten mit dem QR-Code können am Eingang eingescannt, identifiziert und entwertet werden.
  • Kann ich das Ticket auch auf dem Handy vorzeigen?
    Nein, das PDF-Ticket ist kein Mobile-Ticket. Nur in DIN A4 ausgedruckte Tickets in guter Druckqualität können vom Scanner am Eingang gelesen werden.
  • Ich habe meine Tickets nicht per Email erhalten.
    Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner und setzten Sie sich unverzüglich mit uns in Verbindung.
  • Warum werden die Tickets zum Selbstausdruck personalisiert?
    Die Personalisierung ist für die Nutzung des öffentlichen Personenverkehrs. Die Personalausweise müssen in diesem Fall mitgeführt werden.
  • Können die Tickets umpersonalisiert werden?
    Ja, bis drei Werktage vor dem Feuerwerkstermin kann eine Umpersonalisierung vorgenommen werden.