Extras
Menü

Geschäftsstelle UNESCO City of Music

Kulturbüro der
Landeshauptstadt
Hannover

Koordination

Alice Moser
E-Mail:
Alice.Moser@Hannover-Stadt.de
Tel.: +49 511 168-36278

Geschäftsführung

Dr. Benedikt Poensgen

 

Kai Schirmeyer

 

Weitere Informationen

Kontakt

Music Termine

Februar 2017
2.2017
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Sie möchten Ihr Konzert, Ihre Veranstaltung, Ihren Event in den Terminkalender der UNESCO City of Music Hannover stellen? Kein Problem: Schicken Sie einfach eine Mail an musictermin-cityofmusic@hannover-stadt.de. Sie erhalten umgehend eine automatisierte Antwort, in der Sie alle weiteren Anforderungen finden. Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Zuletzt aktualisiert:

Übersichtskarte Cities of Music © LHH

Übersichtskarte Cities of Music

Netzwerk

Die Cities of Music

Der Bereich Musik ist einer von sieben Bereichen, in denen man als Exzellenz-Zentrum Teil des UNESCO Creative Cities Network werden kann.

Hannover ist 2014 City of Music geworden und ist seitdem aktiv dem zentralen Ziel des Netzwerks verpflichtet: der Mitarbeit. Im internationalen Austausch auf den Netzwerktreffen und in ersten konkreten Projekten mit Akteuren aus den anderen Partnerstädten zeigt sich Hannover als treibende Kraft – interessiert an den Themen des Netzwerks und offen für Dialog und Kooperation.

Die anderen Cities of Music sind: Adelaide, Bogota, Bologna, Brazzaville, Ghent, Glasgow, Hamamatsu, Idanha-a-Nova, Katowice, Kingston, Kinshasa, Liverpool, Mannheim, Medellin, Salvador, Sevilla, Tongyeong, Varanasi.