Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Nipplejesus

Eine Jesus-Collage aus pornographischen Bildern? Um solche und andere kontroverse Themen geht es in Nick Hornbys Kurzgeschichte, die, als Ein-Personen-Stück, in der Cumberlandschen Galerie zu sehen ist.

Eine Szene aus Bea Tinzmanns "Nipplejesus". © Staatsschauspiel Hannover (Quelle)

Der Ex-Türsteher und neue Museumswärter Dave gerät in "Nipplejesus" zwischen die Fronten.

Das Stück in einer Inszenierung von Bea Tinzmann ist in der Spielzeit 2015/16 wieder in der Cumberlandschen Galerie zu sehen. Philippe Goos spielt den Dave.

Handlung

Ein Kunstwerk versetzt die Stadt in Aufruhr: Die Jesus-Collage aus pornographischen Bildern entfacht eine kontroverse Diskussion über Sinn und Unsinn der Kunst in deren Zentrum sich Dave, Ex-Türsteher und neuer Museumswärter, plötzlich befindet. Obwohl Dave von Kunst keine Ahnung hat und den Job im Museum ohne Idealismus beginnt, zieht ihn das umstrittene Kunstwerk bald in seinen Bann und er sieht sich gezwungen, in der aufgeheizten Debatte Position zu beziehen ...

"Nipplejesus" feierte am 4. Dezember 2008 Premiere.

Termin(e): 15.12.2016 
von 20:00 bis 21:00 Uhr
06.01.2017 
von 20:00 bis 21:00 Uhr
Ort

Cumberlandsche Galerie

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
17,50 €
Vorverkauf:

Einlass jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.


Cumberlandsche Galerie © HMTG / Martin Kirchner

Mehr zum Thema