Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Tango Revolución

22 argentinische Artisten, Tänzer, Musiker und der Tangomeister und Choreograph Gustavo Russo liefern am 29. März eine tänzerische Show im Theater am Aegi.

Eine Produktion, gepaart mit höchster artistischer Kreativität, zeichnet "Tango Revolución" die Geschichte des sinnlichsten Tanzes aller Zeiten nach: des Tango Argentino.

Tango Spektakel von Gustavo Russo

Das Show-Orchester bietet einmalige Interpretationen berühmter Tango-Melodien dar und verwendet dabei charakteristische Tango-Instrumente: Bandoneon und Violine ebenso wie Piano, Kontrabass, Cello, Schlagzeug, wobei ein besonderer Akzent auf dem Werk von Astor Piazzolla liegt. Die Verschmelzung ganz unterschiedlicher Stile und Aspekte dieser Kunstrichtung und die Musik des Komponisten Astor Piazzolla machen die Show zu einem unverwechselbaren neuen Kapitel in der Welt des Tangos. Die faszinierende Geschichte dieses Tanzes eröffnet sich dem Zuschauer auf originelle Weise: da werden Geschichten erzählt. Ganz unterschiedliche tänzerische Richtungen stehen im Mittelpunkt: traditionelle Tango-Darbietungen ebenso wie klassisches Ballett und moderner Tanz.

Termin(e): 29.03.2017 ab 20:00 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
42,20 € - 68,65 €
Vorverkauf:

Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2.Wagenklasse).

Außenansicht des Theaters am Aegi mit seiner Glasfassade. © Hannover Concerts

Mehr zum Thema