Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Meldungen

Stiftungslotterie 2016 hilft sozialen Projekten

Am Donnerstag, den 15. Dezember 2016, findet die Verlosung der Stiftungslotterie im Stadtteiltreff Sahlkamp statt.

Die Stiftungslotterie der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide und der Stiftung der St. Nathanael-Kirchengemeinde in Bothfeld geht in den Endspurt: Noch bis zum 15. Dezember können Lose für diese gemeinnützige Lotterie gekauft werden.

Unter dem Motto „Mitmachen! Gewinnen! Und helfen!“ geht der Reinerlös an drei soziale Projekte: das Kindermusikprojekt der St. Nathanael-Gemeinde, die Kindergruppe „Junges Gemüse“ im Steigerwald-Garten der Internationalen StadtteilGärten im Sahlkamp und der „Garten für Kids“ des Vereins „Miteinander für ein schöneres Viertel (MSV)“ im Spielpark Holzwiesen in Vahrenheide.

Wie und wo kann ich Lose kaufen?

Wie in den Vorjahren sind die Lotterielose während der dreimonatigen Verkaufszeit in vielen Verkaufsstellen zu bekommen, hauptsächlich in Geschäften und Einrichtungen in den Stadtteilen Bothfeld, Sahlkamp und Vahrenheide. Neu ist, dass die Lose in diesem Jahr bequem per E-Mail an stadtteilstiftung@htp-tel.de oder telefonisch unter 0511 - 60698802 bestellt werden können.

Ein Lotterielos kostet einen Euro, im Sechserpack gibt es sie für fünf Euro. Die Gewinnchance ist hoch – sie liegt bei 1:40, denn es sind nur 8000 Lose im Verkauf.

Traditionell gibt es Verkaufsstellen im weiteren Stadtgebiet

In diesem Jahr sind mit dabei:

  • Kaufhaus fairKauf in der Limburgstraße 1
  • Gaststätte „Was nun?“ Am Kleinen Felde 21
  • „Casino 25“ des Fachbereiches Soziales in der Hamburger Allee 25
  • Sprachförderung Linden-Süd im Allerweg 1
  • Zentrum für Persönlichkeitsförderung Hannover in der Grillparzer Straße 12
  • „Gesellschaft zur Förderung Ausländischer Jugendlicher (GFA)“ in der Pfarrlandstraße 5

Zum ersten Mal als Verkaufsstellen sind drei Stöber-Treffs des Vereins „Werkstatt-Treff Mecklenheide (WTM) mit dabei – in Stöcken (Weizenfeldstraße 62), in Hainholz (Rehagen 8) und im Sahlkamp (Schwarzwaldstraße 33 A).

Weitere Los-Verkäufe gibt es beim:

  • Labeser Krippenspiel in der St. Nathanael-Gemeinde am 26. und 27. November von jeweils 16:30 bis 17:30 Uhr
  • Nikolausmarkt in Stöcken am 2. Dezember von 16 bis 19 Uhr
  • Weihnachtsmarkt Bothfeld an der St.-Nicolai-Kirche am 3. Dezember von 14 bis 19 Uhr
  • Fest „O Tannenbaum“ am Vahrenheider Markt am 6. Dezember von 14 bis 18 Uhr
  • Adventsmarkt im Sahlkamp am 9. Dezember von 15 bis 19 Uhr

Was gibt es zu gewinnen?

Preise im Gesamtwert von über 7.000 Euro warten auf glückliche Gewinner.

Der Hauptpreis ist ein Möbel-Gutschein im Wert von 1.000 Euro, gespendet von der Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH). Unter den zahlreichen anderen Preisen sind Gutscheine für jeweils ein Wochenende mit einem Ford-Pkw, Hotelübernachtungen, Einkaufsgutscheine oder auch eine Familien-Jahreskarte für das Wisentgehege Springe.

Lotterieziehung

Die Stiftungslotterie ist als gemeinnützige Veranstaltung vom Finanzamt anerkannt. Sie endet am 15. Dezember mit der öffentlichen Ziehung der Gewinnerlose im Stadtteiltreff Sahlkamp. Bei der Abschlussveranstaltung, die um 17 Uhr beginnt, wird die Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack, Schirmfrau der Stadtteilstiftung, bekanntgeben, welche Bewerbung beim Wettbewerb „Projekt des Jahres 2017“ erfolgreich war.

Hintergrundinformationen zur Stadtteilstiftung

Die Stadtteilstiftung fördert Projekte in Vahrenheide und im Sahlkamp, die sich den Bereichen Erziehung, Bildung und Soziales zuordnen lassen. Insgesamt hat die Stadtteilstiftung seit Gründung im Jahr 2004 mehr als 90.000 Euro an soziale Projekte vergeben.

Das Stiftungskapital beläuft sich auf mittlerweile 82.000 Euro. Die Stiftung St. Nathanael, im April 2011 gegründet und mit einem Stiftungskapital von derzeit rund 130.000 Euro ausgestattet, fördert das gesamte gemeindliche Leben in der Kirchengemeinde – die Kinder-, Jugend-, Familien-, Frauen- und Seniorenarbeit.

Weitere Informationen:

Termin(e): 15.12.2016 
von 17:00 bis 20:00 Uhr
Ort

Stadtteiltreff Sahlkamp

  • Elmstraße 15
  • 30657 Hannover

Die Ziehung findet im Stadtteiltreff Sahlkamp statt.

Eingang Stadtteiltreff Sahlkamp © Gigold-Gstaltmayr