Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Multimedia-Portal

Das Portal wissen.hannover.de richtet sich an alle, die sich für Themen aus der Wissenschaft interessieren.

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Night of Freestyle

Das Extremsport-Spektakel macht am 7. Januar Station in der hannoverschen TUI Arena und präsentiert einen Mix aus atemberaubenden Sprüngen, kühnen Fahrern und extremen Stunts nach amerikanischem Vorbild.

Im Dezember 2015 und Januar 2016 geht die Night of Freestyle erstmals auf Deutschland-Tour. In Hannover und drei weiteren Städten präsentiert das ultimative Extremsport-Spektakel atemberaubende Stunts und einige der verrücktesten Athleten dieses Planeten. Egal ob auf Motocross-Maschinen, Mountainbikes, Quads, Schneemobilen, Minibikes, BMX-Bikes oder dem Buggy – die Fahrer flippen und springen mit allem über die Rampen, was Räder hat. Die Show zeigt aber nicht nur Extremsport in Reinform, sondern setzt dieser eigenwilligen Kunst nicht minder spektakuläre Pyro- und Laser-Einlagen entgegen.

Das neue Programm

Was vor über zwölf Jahren mit einer Freestyle Show in Lübtheen begann, hat sich zur größten deutschen Actionstuntshow entwickelt. Auf der neuen Tour setzen die Macher dem wahnwitzigen Level des Freestyle-Motocross noch neue Tricks, darunter den sogenannten Body Varial, die Inside Roll sowie den Volt, obendrauf. Im BMX-Part wird vom Triple-Backflip bis zur Cash Roll alles an Tricks gezeigt, was derzeit auf dem Planeten möglich ist.

Die Meister der Stunts

Zum Team der Night of Freestyle-Extremsportler zählen Leute wie der US-amerikane Buggy-Backflipper Jimmy Blaze, die beiden Spanier Antonio Navas und Rocky Florensa, mit ihren unglaublichen Tandem-FMX-Tricks, die besten Deutschen FMX-Sportler und mehrfachen Weltrekordler Luc und Hannes Ackermann, der Italiener Jeson Cesco, der mit dem über 300 Kilogramm schweren Schneemobil einen Rückwärtssalto macht, Nico Scholze und Patrick Schweika, zwei der besten deutschen Mountain Bike Sportler und viele andere. Insgesamt werden über 30 Athleten irre Tricks und Stunts darbieten.

Termin(e): 07.01.2017 
von 19:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TUI Arena

  • Expo Plaza 7
  • 30539 Hannover
Preise:
Erwachsene 36,00 € - 58,50 €
Kinder (bis zwölf Jahre) 23,75 € - 47,25 €
Vorverkauf:

Einlass ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Buntes Schweinwerferlicht und Tausende Menschen: Eine Innenansicht der TUI Arena während eines Konzerts. © Arena Hannover GmbH

Mehr zum Thema