Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Studium

Studentenwerk

Egal, ob Sozialberatung oder Wohnungssuche – das Studentenwerk Hannover hilft mit seinem umfangreichen Serviceprogramm.

Papier und Geld © Studentenwerk Hannover (Quelle)

Wer BAföG benötigt, erhält beim Studentenwerk Hannover zahlreiche Informationen.

Mit dem Studium beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der häufig mit dem Auszug aus dem Elternhaus verbunden ist und viele Fragen aufwirft. Wie finanziere ich mein Studium? Wo finde ich eine günstige Wohnung? Wo kann ich mittags gut und günstig essen? Wie sieht das kulturelle und soziale Leben am Hochschulort aus? Das Studentenwerk bietet Antworten und hilft auch bei vielen anderen Fragen rund ums Studium weiter.

Essen & Trinken

In neun Mensen an den verschiedenen Hochschulstandorten bietet das Studentenwerk eine große Auswahl an leckerem und gesundem Essen zu günstigen Preisen. Für Frühstück, den Pausenkaffee oder einen kleinen Imbiss zwischendurch sorgen die Cafeterien.

Wohnen

16 Wohnanlagen bieten mit ihren rund 2.300 Plätzen und Warmmieten zwischen 184 bis 394 Euro sehr preiswerten und hochschulnahen Wohnraum für Studierende. Darüber hinaus gibt es eine Online-Wohnraumbörse auf den Internetseiten des Studentenwerks.

BAföG

Im Auftrag des Landes Niedersachsen ist das Studentenwerk für die Beratung und Bearbeitung der BAföG-Anträge zuständig. Viele Studierende verschenken Geld, weil sie keinen BAföG-Antrag stellen. Lassen Sie sich also von uns beraten – wir helfen Ihnen in allen Fragen der Studienfinanzierung gerne weiter!

Soziales

Ratsuchenden Studierenden bietet das Studentenwerk eine Sozialberatung, beispielsweise zu Themen wie Sozial- und Krankenversicherungen, Wohngeld, Arbeitslosengeld/Sozialhilfe, Ermäßigungen für Studierende oder Studieren mit Kind.

Zudem können ausländische Studierende und Studierende mit Behinderungen Tipps sowie Hinweise auf weitere Beratungsstellen und Unterstützungsmöglichkeiten erhalten.

Darüber hinaus unterstützt das Studentenwerk nicht nur studentische Eltern mit einer Notfallbetreuung und mit kostenlosem Mittagessen für den Nachwuchs, und an besonders bedürftige Studierende vergibt das Studentenwerk sogenannte Mensa-Freitische. Studieninteressierte aus Familien in einer finanziell schwierigen Situation können ein Semesterbeitragsstipendium für StudienanfängerInnen beantragen.

Internationales

Ausländische Studierende werden im Rahmen eines Tutorenprogramms in den Wohnhäusern des Studentenwerks von studentischen Hilfskräften betreut. Außerdem bietet das Studentenwerk Hannover Studierenden aus dem Ausland die Möglichkeit einer kostenlosen Rechtsberatung für alle Fragen im Zusammenhang mit dem Ausländerstatus. Auf der Homepage des Studentenwerks gibt es einen ausführlichen Bereich zum Thema "Internationale Studierende".

Kultur

Das Studentenwerk unterstützt studentische Kulturgruppen mit Zuschüssen zu Notenmaterial, Requisiten usw.

 

Filme des Studentenwerks Hannover

Weitere nützliche Informationen zum Studien- und Forschungsalltag zeigt das Studentenwerk Hannover multimedial unter wissen.hannover.de.