Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Doppelbelastung berücksichtigen

Beruf und Pflege

Informationen zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Eigene Pflegebedürftigkeit oder die eines Angehörigen tritt oftmals unvorbereitet ein. In dieser Lebenssituation muss vieles entschieden, organisiert und verändert werden. Sowohl Pflegende als auch die zu pflegenden Angehörige müssen mit neuen Anforderungen, z. B. Auswirkungen von Doppelbelastung am Arbeitsplatz und in der Familie, umgehen. Neben Einschränkungen in der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit können gesundheitliche Beeinträchtigungen auftreten, die dazu führen können, dass die Pflege von Angehörigen nicht mehr leistbar ist.

Um solche Folgen von vornherein weitestgehend auszuschließen, ist eine gut strukturierte und organisierte Vorgehensweise erforderlich. Informationen zu Hilfe- und Unterstützungsleistungen bietet der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) an. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0511 / 168 - 4 23 56 oder im Internet (siehe Link unten).

Eltern Service AWO

Das Regionalbüro Hannover der Arbeiterwohlfahrt im Seniorenzentrum Ihme-Ufer bietet für Unternehmen Beratungs-, Informations- und Vermittlungsangebote sowie Hilfen und Dienstleistungen für Angehörige von MitarbeiterInnen und für ältere Beschäftigte.