Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Symposium Indian Innovation - India Days 2014 Hannover

Frugal Innovation

Innovationen für den Weltmarkt entwickeln und vermarkten. Am 24.06.14 findet im Rahmen der India Days Hannover 2014 diese Veranstaltung für Ingenieure, Wissenschaftler und Unternehmer statt, deren Produkte global angeboten werden.

Deutschland ist weltweit bekannt für den Export von High - Tech Produkten in kaum noch wachsende westliche Industriestaaten. In den sich zügig entwickelnden Wachstumsmärkten kann man sich in Deutschland entwickelte Produkte dagegen kaum leisten. Was sind die Erfolgsfaktoren von Produkten für diese Märkte?

Die Antwort ist „Frugal Innovation“, für das sich große internationale Konzerne zunehmend Unterstützung bei indischen Ingenieuren suchen.

Internationale Experten erklären in der Veranstaltung die strategische Notwendigkeit von frugalen Innovationen, zeigen Methoden und zahlreiche, erfolgreiche Beispiele und vermitteln Empfehlungen für Firmen, die dies aktiv in ihre Produktentwicklungen aufnehmen möchten.

So wird u.a. am Beispiel Dacia Logan geschildert  wie eine frugale Innovation in Europa entwickelt und vermarktet wurde und damit die Innovations-Regeln der Automobilindustrie beeinflusst.

24.06.2014, 13:00 - 17:00 Uhr, Einlass 12:00 Uhr,   Pavillon  Hannover

- Die Teilnahme ist kostenlos -

Hier geht es zur Anmeldung:

12:00   registration, fingerfood
13:00   Welcome address,
 Consul General of India , Dr. Nair
13:05   The concept of frugal innovation and it’s importance  for German firms
 Dr. Stephan Buse,  TU HH
13:40   How Dacia Logan is changing innovation rules in automotive industry
 Prof. Holger  Ernst  WHU, Bonn
14:15   Frugal innovation is extremely affordable and flexible
 Prof. Anil Gupta, IIM, Ahmedabad
14:45   Break
15:00   Frugality examples: Insights from honey bee network
 Prof. Anil Gupta, IIM Ahmedabad India
15:25   Frugal design at  Bosch India
 Dr. Jürgen Mössinger, Bosch Bangalore India
15:50   Frugal design made in Germany
 Dr. Dietmar Ley, CEO Basler AG
16:10   Frugal design at TATA Motors
 Christian Groth
16:30   Panel discussion
17:00   end

Veranstalter:  GIBC - Hannover

Nach Abschluss des Symposiums bietet der Indo-German science slam im gleichen Veranstaltungsgebäude viel Vergnügen bei humorvollen Präsentationen von jungen indischen und deutschen Wissenschaftlern und Ingenieuren zu ihren Projekten.

Beide Veranstaltungen sind Teil der India Days Hannover.

Projektleiter Internationalisierung hannoverimpuls GmbH
Peter Eisenschmidt © hannoverimpuls GmbH