Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Leibniz-Jahr 2016 in Hannover

2016 jährt sich zum 300. Mal der Todestag von Leibniz. Das Jahr steht deshalb ganz im Zeichen des Universal­gelehrten.

Zahlen und Fakten

Mehr als 45.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

MHH

Neues Ambulanzgebäude

Richtfest auf MHH-Gelände: Das Land Niedersachsen investiert 19 Millionen Euro in ein neues Ambulanzgebäude für die Dermatologie und Urologie.

Mehrere Männer stehen vor einem Kranz. © Kaiser / MHH

Gut gelaunt beim Richtfest: Prof. Dr. Alexander Kapp, Direktor der MHH-Klinik für Dermatologie und Allergologie, Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister, MHH-Präsident Dieter Bitter-Suermann, Prof. Dr. Markus A. Kuczyk und Matthias Reinhard, Leiter des Staatlichen Baumanagements Hannover, freuen sich über den Neubau auf dem MHH-Gelände (von links nach rechts).

Der Neubau mit einer Fläche von 2500 Quadratmetern umfasst drei Geschosse sowie eine Versorgungsebene. In zwei Stockwerke zieht die Hautklinik ein und verlässt damit den bisherigen Standort in Hannover-Linden. Auf einer weiteren Ebene wird die Ambulanz der MHH-Klinik für Urologie untergebracht.

MHH-Präsident Dieter Bitter-Suermann sprach von einem guten Tag für die Hochschule. "Wenn die Ambulanz der Hautklinik im nächsten Jahr einzieht, haben wir alle unsere medizinischen Disziplinen auf dem Campus vereint – bis auf die Orthopädie, die im Annastift bleiben wird."

In den vergangenen Jahren hätten die Übernahmen der Frauenklinik und der Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie gezeigt, welchen Schub derartige Integrationen in das direkte Umfeld der universitären Medizin mit sich brächten, betonte Bitter-Suermann.