Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Leibniz-Jahr 2016 in Hannover

2016 jährt sich zum 300. Mal der Todestag von Leibniz. Das Jahr steht deshalb ganz im Zeichen des Universal­gelehrten.

Zahlen und Fakten

Mehr als 45.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Studium

Sport

Radfahren, Akrobatik ...? Kein Problem. Die Angebote des Hochschulsports sind vielfältig. Spitzensportler haben die Chance auf ein Stipendium.

Das Zentrum für Hochschulsport Hannover (ZfH) der Leibniz Universität Hannover organisiert ein umfangreiches Programm mit mehr als 90 unterschiedlichen Sport- und Bewegungsangeboten, dazu gehören etwa Akrobatik, Basketball und Judo.

Kooperationsverträge mit Hochschulen

An den Angeboten des ZfH dürfen alle Mitglieder und Angehörigen der durch Kooperationsvertrag verbundenen Hochschulen teilnehmen. Dies sind die Leibniz Universität, die Tierärztliche Hochschule, die Medizinische Hochschule, die Hochschule Hannover, die Hochschule für Musik, Theater und Medien sowie die GISMA Business School und die Fachhochschule für die Wirtschaft. Die Zugehörigkeit muss per Ausweis nachgeweisen werden. Das ZfH richtet ebenso wie die Hochschule Hannover, die zudem eigene Sportangebote wie Beachvolleyball- oder Tischtennisspielen im Programm hat, regelmäßig Sportfeste aus.

Stipendium für Spitzensport

Studium und Spitzensport sind nicht leicht zu vereinbaren. Studierende Leistungssportler haben häufig einen immensen zeitlichen Aufwand, um Höchstleistungen in beiden Bereichen zu bringen. Die Initiative Wissenschaft Hannover, der Olympiastützpunkt Niedersachsen und das Zentrum für Hochschulsport an der Leibniz Universität Hannover haben daher das Projekt "Stipendien für Spitzensportlerinnen und Spitzensportler in Hannover und Niedersachsen" initiiert.

Voraussetzung: Mitgliedschaft in Bundeskader

Mit der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung und der Neue Presse-Sportstiftung hat die Arbeitsgemeinsschaft zwei Förderer gewonnen, die dabei helfen, den Studienstandort Hannover für Spitzensportler attraktiv zu halten. Voraussetzung für die Förderung ist die Mitgliedschaft in einem Bundeskader in einer olympischen Sportart.