Extras

Zuletzt aktualisiert:

Adventskalender Familienblog

Türchen 15

Hinter Türchen Nummer 15 versteckt sich wieder ein Rezept: Walnuss-Muffins. Diese können Eltern auch gemeinsam mit ihren Kindern backen.

Für die Walnuss-Muffins werden folgende Zutaten benötigt:

  • 3 reife Bananen
  • 2 Eier
  • 1 Glas Mehl (Weizen- oder Dinkel nach Belieben)
  • 3/4 Glas Zucker
  • 2 Esslöffel Kokosöl (oder Butter oder Backmargarine)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Natron
  • 2 gestrichene Teelöffel Zimt
  • 1/2 Glas gehackte Walnüsse
  • Ganze Walnüsse zum Garnieren
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Die Bananen mit einer Gabel zerstampfen.
  2. Alle Zutaten außer den Walnüssen vermengen.
  3. Walnüsse hinzugeben.
  4. Den Teig in die Muffinförmchen oder ein Muffinblech geben und mit Walnüssen garnieren.
  5. Die Muffins auf mittlerer Schiene circa 20 Minuten bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) im Ofen backen.

(Rezept von Raffaela Beissner)