Jugendbuchwoche

Geheime Bande – Was die Welt zusammenhält

Aufgeschaut und hergehört! Am kommenden Dienstag startet die Jugendbuchwoche 2021.

Gemeinsam lesen und entdecken

Das Motto lautet „Geheime Bande – Was die Welt zusammenhält“. Worauf es im Leben ankommt, zeigt sich in unseren Beziehungen und Gefühlen: Freundschaft, Liebe, Hilfsbereitschaft, Verständnis, Offenheit, Austausch und Zusammenhalt erlebt ihr bei der diesjährigen Jugendbuchwoche in spannenden und einfühlsamen Geschichten.

Aber was genau ist die Jugendbuchwoche? Hier werden die neuesten Kinder- und Jugendbücher vorgestellt. Aber nicht einfach so! Drumherum strickt sich ein buntes Programm aus Lesungen und Workshops. Das Angebot ist hauptsächlich auf Schulklassen abgestimmt. Die Buchausstellung an den Nachmittagen ist jedoch für Einzelbesucher*innen geeignet und ist anmeldefrei und kostenlos.

Ein spontaner Besuch im Künstlerhaus lohnt sich sehr! In der Literaturetage erhalten Kinder die Möglichkeit, zwanglos viel Neues über Literatur, Autor*innen sowie alles rund um die Büchererstellung zu erfahren.

Wann? Ausstellung: Dienstag 9.11.21, 14.30 -18.00 Uhr; Mittwoch 10.11.21 & Donnerstag 11.11.21, 14.30-17.00 Uhr; Freitag 12.11.21, 14.30-16.00 Uhr

Wo? Künstlerhaus, Sophienstraße 2, 30159 Hannover

 

Mehr Infos findet ihr unter www.kinderkultur-stadt-hannover.de/wortgewand/jugendbuchwoche/info  

Die Jugendbuchwoche wird von dem Fachbereich Kultur und dem Fachbereich Bibliothek der Landeshauptstadt Hannover organisiert.

 

Autor*in: Paula Swiderke, Quelle: Kinder- und Jugendkultur Stadt Hannover