Kindertheater

Wie im Märchen

Ein Figurenabenteuer für die ganze Familie (ab vier Jahren): Das Improtheater von Clapp und Buchfink.

Wie im Märchen: das Kindertheater von Clapp und Buchfink bietet Spannung für die ganze Familie.

 

Es gibt nur die bereits bekannten Märchen aus alten Büchern? Falsch gedacht! Frisch erfundene Geschichten entstehen auf der Bühne, für die ihr selbst Ideen liefern könnt. Gespielt von Andy Clapp und Christoph Buchfink am Sonntag, den 7. November 2021 in der Zeit von 15  bis 16 Uhr im Großen Saal des Hölderlin Eins – Kulturhaus Kleefeld. Der reguläre Eintritt liegt bei fünf Euro und mit dem Hannover-Aktiv-Pass bei 2,50 Euro. Welche Geschichte entsteht, lässt sich vorher nie sagen. Sicher ist aber: Es wird ein Märchenabenteuer, wie es dies zuvor noch nie gab.

Presse: Mit „Wie im Märchen“ nehmen sie die Zuschauer mit auf eine Fantasiereise in eine andere Welt, in der alles möglich zu sein scheint. Doch zuallererst sind Fantasie und Ideenreichtum der Kinder gefragt. Im „Balou“ gibt es diesmal den Riesen, der gefühlt mächtige Probleme mit einem schmerzenden Zahn hat. Dann ist da der etwas vergessliche Eduard, der im Wald Pilze sammelt – und das Wunschkissen findet.

Anmeldung unter j.gayk@hoelderlin-eins.de oder unter https://hölderlin-eins.de/veranstaltung/wie-im-maerchen-improabenteuer-mit-figuren-von-clapp-und-buchfink/


Autorin: Jelena Gayk