Familienblog

Durch Zeit und Raum im Hannoverschen Straßenbahn-Museum

Vom 15.8. – 29.8. 2021 können große und kleine Leute im Straßenmuseum Wehmingen nicht nur Straßenbahnen bestaunen, sondern auch eine Zeit- und Weltreise machen, - dank großer Playmobil-Schau!

Dietmar Heintz vor seiner Playmobilausstellung in Wehmingen

Das Straßenbahnmuseum ist immer einen Ausflug wert. Mehr als 100 Fahrzeuge sind zu bestaunen. Und manchmal darf man auch mit ihnen fahren. Jeden Sonntag von 11:00 – 17:00 Uhr ist Besuchstag.

An den nächsten drei Wochenenden vom 15. – 29.8. 21 können Kinder und Eltern eine weitere Attraktion in den Hallen des Straßenbahnmuseums bestaunen. Die Playmobilausstellung von Dietmar Heintz. Dort können Kinder und Eltern in ferne Zeiten reisen, z.B. in den wilden Westen, zu den Rittern im Mittelalter oder zur Arche Noah. In nur wenigen Minuten und ein paar Schritte weiter geht es in den Tropenwald und es beginnt eine Wanderung mit den Augen durch den Dschungel. Und Kinder und Eltern sind Gast in der Sondervorstellung vom Circus Roncalli für die Fluthelfer*innen in Rheinland-Pfalz.

Ab September werden die kleinen Plastikknirpse wieder sorgfältig in Kisten verpackt. Sie warten dann im Keller von Dietmar Heinz auf Ihren nächsten Auftritt.

Weitere Informationen  im Internet unter  www.tram-museum.de