Familienblog

Paddelausflug auf der Leine

„Ablegen“ heisst es für Jugendliche, Kinder ab sieben Jahre und deren Eltern, wenn sie zur Kanutour auf der Leine starten.

Raus aufs Wasser: Die Kanutour auf der Leine wird begleitet von Mitarbeiter*innen der Jugendzentren und Spielparks.

Begleitet werden sie von Mitarbeiter*innen der Jugendzentren und Spielparks. Die Paddeltour startet am Leinewehr (Olympiastützpunkt), geht dann zur Ihme Richtung Linden. Sie folgt der Leine flussaufwärts durch die Carlenberger Neustadt und endet am Leibnizufer.

Die Tagestouren finden im August 2021 statt.  Ab dem 14. Juni 21 könnt Ihr einen Teil der Angebote schon über die Jugend Ferien Card der Stadt Hannover buchen.

Alle Teilnehmenden müssen im Besitz des „DLRG Jugendschwimmabzeichen“ (Sehpferdchen, Bronze oder höher) sein. Das Mindestalter der Kinder ist sieben Jahre.

Die Kanutour ist auch für Anfänger*innen des Kanufahrens geeignet. Die Touren werden durch fachlich ausgebildetes Personal (Rettungsschwimmerzertifikat für Fließgewässer) geleitet.

Für die Durchführung des Angebotes gelten die aktuell gültigen Coronaverordnungen und „AHA“ -Regeln. Bitte bringt Euch eure Verpflegung selbst mit. 

Habt ihr Fragen? Schreibt uns gerne eine Mail unter 51.53@Hannover-Stadt.de oder nehmt Kontakt zu Eurem Spielpark im Stadtteil auf. Dort erhaltet ihr alle näheren Informationen.