Herrenhausen in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti suomi arabic

Zuletzt aktualisiert:

Programm für Kinder

Akademie der Spiele

Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren treffen Künstlerinnen und Künstler zum kreativen Austausch.

Drei lachende Jugendliche, einer hält eine Tuba in den Händen. © Helge Krückeberg

Die "Akademie der Spiele" bietet ein interessantes Programm für Kinder und Jugendliche.

Grundlage des Konzeptes ist die Vision einer „Akademie der Spiele“ von Gottfried Wilhelm Leibniz (1646 – 1716). Der Philosoph war überzeugt davon, dass dem Staunen und Wundern eine produktive Kraft innewohnt. Sein Leben lang trieb ihn eine umfassende, keineswegs nur wissenschaftliche Neugierde und die Einsicht, dass Vergnügen und Erkenntnis unbedingt zu verknüpfen seien, um das Wissen voranzutreiben. Diese zukunftsweisende Perspektive des Philosophen liegt auch der Akademie der Spiele Herrenhausen zugrunde.

Jugendlichen zwischen 10 und 16 Jahren wird im Rahmen von Projekttagen oder Projektwochen die außergewöhnliche Möglichkeit geboten, sich mit KünstlerInnen und Kreativen auszutauschen und durch deren Erfahrungen kreative Anstöße zu bekommen. Dieses Programm wird 2019 erstmalig angeboten.