Führungen

Führungen im Galeriegebäude Herrenhäuser Gärten

Die Galerie Herrenhausen ist im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Ansonsten ist sie nach wie vor ein gut gebuchter, einzigartiger Veranstaltungsort.

Die Galerie Herrenhausen wurde Ende des 17. Jahrhunderts erbaut

Kulturdenkmal

Das Galeriegebäude in den Herrenhäuser Gärten ist ein einzigartiges Kulturdenkmal und fester Bestandteil des Ensembles Schloss und Gärten in Herrenhausen. Heute wird das Gebäude vor allem als Ort für Veranstaltungen im besonderen Ambiente genutzt. Innenausstattung und besonders die Wandmalereien sind jedoch erstklassige Kunstschätze und zugleich Zeugnisse der Vergangenheit des Ortes. Sie erzählen viel über die einstige Nutzung und Geschichte von Schloss und Gärten.

Führungen

Auch im Jahr 2020 wird das Galeriegebäude in Herrenhausen wieder unter dieser Sichtweise in den Blick genommen. An ausgewählten Terminen kann das Gebäude im Rahmen einer Führung besucht werden. Dies ist an den aufgeführten Sonntagen jeweils um 15 Uhr für Gruppen bis zu 9 Personen möglich.

Karten für die Führung kosten 8 Euro.

Videos

Herrenhäuser Gärten: Der Große Garten

Imagevideo 2014

„Fuego español“ - jetzt anschauen!

Magazin: Im Garten

Im Garten 1/2021

Im Garten 3/2020

Im Garten 2/2020

Im Garten 1/2020

Archiv