Schutzmaßnahmen

Aktuelle Corona-Regeln

Im Eingangsbereich der Herrenhäuser Gärten, in der Grotte, in den Shops sowie in den Schauhäusern gilt die Maskenpflicht.  Für den Berggarten gilt seit 1. Oktober die 3G-Regel, damit die Schauhäuser wieder besucht werden können.

Eingang Schloss und Garten

Die vom Land Niedersachsen angeordnete Maskenpflicht gilt auch für den Besuch der Herrenhäuser Gärten. Wir bitten Sie daher dringend darum, im Eingangs- und Kassenbereich des Großen Gartens und des Berggartens eine Mund-/Nase-Schutzmaske zu tragen - zu Ihrem Schutz und zum Schutz anderer Gäste und der Mitarbeiter*innen.

Abgesehen vom Eingangsbereich, der Grotte und den Schauhäusern ist das Tragen einer Maske beim Gartenspaziergang nicht erforderlich.

Ab Oktober gilt im Berggarten die 3G-Regel

Die Schauhäuser sind seit dem 1. Oktober wieder geöffnet, allerdings aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen unter Anwendung der 3G-Regel: Am Einlass des Berggartens ist nachzuweisen, dass man geimpft, genesen oder negativ getestet ist. Kinder unter sechs Jahren sowie Schulkinder sind von der Regelung ausgenommen. Für den Besuch des Großen Gartens ist kein Nachweis erforderlich.

Weitere Sicherheitsregelungen

Im Infopavillon sowie im Schloss-Shop ist ebenfalls eine Maske zu tragen. Die Personenzahl ist begrenzt und über die verfügbaren Einkaufskörbe geregelt: Jede/r nimmt sich einen Einkaufskorb. Sollten alle Körbe schon unterwegs sein, heißt es warten, bis ein/e Kund/e/in den Shop verlässt.

Der Garteneingang ist aufgeteilt. Wenn man schon ein Ticket oder eine Jahreskarte hat, muss man sich nicht an der Kasse anstellen und kann direkt in den Garten gehen. Der Ausgang ist ebenfalls getrennt vom Eingang, damit sich möglichst wenig Gäste auf engem Raum begegnen.

In der Grotte ist die Anwesendenzahl begrenzt. Schilder und unser Personal informieren über die zulässige Personenzahl.

Gruppen sind herzlich willkommen

Bitte beim Ticketkauf beachten: Wir bitten Gruppen darum, vor dem Eingang zu warten, bis eine Person aus der Gruppe bzw. der/die Gästeführer/in die Tickets gekauft und verteilt hat. Anschließend geht es direkt ohne Umweg über die Kasse in den Garten.

Museen etc. sind geöffnet

Geöffnet sind: Die Grotte, die Schauhäuser, der Infopavillon und der Schloss-Shop, das Museum Schloss Herrenhausen (mit 3G-Regel), das Sea Life Hannover (mit 3G-Regel), das Museum Wilhelm Busch (mit 3G-Regel). Auch Führungen finden wieder statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team der Herrenhäuser Gärten

Park & Veranstaltungsort

Herrenhausen

Alles rund um die Herrenhäuser Gärten und das Museum Schloss Herrenhausen.

Herrenhausen

Eintrittspreise

Eintrittspreise für den Großen Garten, den Berggarten und das Museum Schloss Herrenhausen.

Gärten und Museum

Öffnungszeiten

Die Schließzeiten ändern sich abhängig von der Saison bzw. den Jahreszeiten.