Pflanzen der Saison

Durch den Berggarten im Frühsommer

Eine üppige Blütenfülle, prächtige Farben und süße Düfte machen den Berggartenspaziergang zum Genuss.

Frühsommerlicher Schmuckstaudengarten

Im Schmuckhof entfalten vielfältige, frisch gepflanzte Sommerblumen ihre Pracht. Auch exotische Kübelpflanzen wie Hibiskus, Wandelröschen, Fuchsien und Pelargonien sind dort aufgestellt, mehr noch im angrenzenden Subtropenhof. Von schützenden Mauern umschlossen gedeihen hier besonders wärmeliebende Tropenbewohner - ein wunderbarer Platz zum Entspannen vor oder nach dem Berggartenspaziergang.

Schattige Plätzchen im Subtropenhof laden zum Verweilen ein

Wenige Schritte weiter im Blumengang präsentiert sich wieder die Canna-Sammlung des Berggartens (Indisches Blumenrohr) mit über 50 Sorten.

Die blauen Rittersporne (Delphinium) entwickeln sich zu hochwachsenden Blickfängern im Schmuckstaudengarten. Im Irisgarten lockt ein wahres Bienenparadies: Der Muskateller-Salbei (Salvia sclarea) entfaltet sein wohlriechendes Aroma, während die kleinen Kronen-Lichtnelken (Silene coronaria) noch bis in den August hinein ihre leuchtenden Blüten präsentieren.

Kronen-Lichtnelken und duftender Muskateller-Salbei im Irisgarten

In der Felssteppe zeigt der Brennende Busch (Dictamnus albus) seine Blütenpracht, gepaart mit leuchtend blauem Lein (Linum narbonense) und Ochsenzunge (Anchusa azurea).

Der Wüstengarten zeigt sich gelb betupft mit den Blüten des Kalifornischen Goldmohns (Eschscholzia californica).

Froschkonzert am Moorweiher

An warmen Tagen erreicht das Froschkonzert im Moorweiher enorme Lautstärken. Taglilien und der Lilien setzen im Sommerflor farbige Akzente. Im Staudengrund lassen sich die unterschiedlichen Grüntöne kaum zählen. Der Storchschnabel setzt mit seinen Blüten Akzente in der üppigen Stauden- und Gehölzvielfalt.

 

Pelargonien und Hibisken im Schmuckhof

Herrenhausen

Park & Veranstaltungsort

Herrenhausen

Alles rund um die Herrenhäuser Gärten und das Museum Schloss Herrenhausen.

Eintrittspreise

Herrenhausen

Eintrittspreise

Eintrittspreise für den Großen Garten, den Berggarten und das Museum Schloss Herrenhausen.