Berggarten

Winterblüten

Die ersten Farbtupfer im Berggarten sind nicht zu übersehen.

Auch im tiefsten Winter zeigen sich im Berggarten die allerersten Vorboten des kommenden Frühjahrs.

Die langsam wachsenden, im Berggarten schon mehrere Jahrzehnte alten Hamamelis stehen schon in Blüte. Ursprünglich stammt die Zaubernuss aus China. Sie ist ein sommergrüner Phanerophyt,d.h. ein Holzgewächs, in diesem Fall ein Strauch, dessen Knospen über der Erde und der vor Frost schützenden Schneedecke überwintern. Jetzt zeigen sich die Blüten der zarten Schönheiten in Farben von Zitronengelb über Gelb und Orange bis Rot. Bei widrigen Witterungsbedingungen wie Nebel, Regen oder Schnee können sich die spinnenförmigen Blütenblätter einrollen, um die Blüte zu schützen. Wenn die Sonne hervor kommt, rollen sie sich wieder auf und geben die Blüte frei.

Hamamelis x intermedia, Berggarten

Der Berggarten verfügt über eine ansehnliche Sammlung dieser Sträucher: Hamamelis japonica aus Japan, Hamamelis mollis aus China und Hamamelis virginiana aus Nordamerika entfalten momentan ihre Blütenpracht. Besonders schöne, duftende Exemplare befinden sich am Moorweiher und im Staudengrund.

Herrenhausen

Park & Veranstaltungsort

Herrenhausen

Alles rund um die Herrenhäuser Gärten und das Museum Schloss Herrenhausen.

Eintrittspreise

Herrenhausen

Eintrittspreise

Eintrittspreise für den Großen Garten, den Berggarten und das Museum Schloss Herrenhausen.