Herrenhausen in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti suomi arabic

Zuletzt aktualisiert:

Barock

Birds: Vögel in der Barockmusik

Blöckflöte und Gesang sind die Zutaten für ein außergewöhnliches Konzert.

Barock_Birds © Harald Hoffmann

Mields, Temmingh

Vögel in der Barockmusik stehen bei diesem Konzert im Mittelpunkt. Blockflötist Stefan Temmingh, Sopranistin Dorothee Mields und die Lautten Compagney bringen die Gesänge der Nachtigall, des Kuckucks und vieler anderer Vögel zum Klingen. Doch es geht um mehr als nur um Vogelstimmen: Die Stücke thematisieren die Liebe und den Frühling oder interpretieren die Symbolik der einzelnen Vogelarten.
Dorothee Mields ist eine der führenden Interpretinnen für die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts und gern gesehener Gast internationaler Festspiele. Stefan Temmingh wurde 2016 mit dem ECHO Klassik als Instrumentalist des Jahres ausgezeichnet und gehört zur Weltspitze auf der Blockflöte.

lautten compagney © Ida Zenna

lautten compagney Berlin

Sopran: Dorothee Mields
Blockflöte: Stefan Temmingh
Leitung lautten compagney BERLIN: Wolfgang Katschner

Termin(e): 10.08.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Gartentheater Herrenhausen

  • Herrenhäuser Straße 4
  • 30419 Hannover
Preise:
Platzgruppe I 29,00 €, ermäßigt 21,00 €
Platzgruppe II 22,00 €, ermäßigt 14,00 €
Platzgruppe III 15,00 €, ermäßigt 7,00 €
Vorverkauf:

Die Tickets berechtigen 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn zum Eintritt in den Großen Garten. Im Anschluss an die Vorstellung wird der Garten festlich illuminiert.Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Orangerie statt. Bitte beachten Sie unsere aktuelle Wetterinfo am Veranstaltungstag. In der Orangerie besteht freie Platzwahl innerhalb der erworbenen Preiskategorie.
Alle Preise im Vorverkauf zzgl. Gebühren.
Abendkasse im Schloss/Eingang Großer Garten: Nur Barzahlung möglich.
Ermäßigungen:
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler/innen, Auszubildende, Studierende, Freiwilligendienstleistende bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres und
Hannover-AktivPass-Inhaber. Ist eine schwerbehinderte Person auf eine Begleitung angewiesen, erhält diese freien Eintritt. Gruppen ab 10 Personen erhalten an der Vorverkaufskasse im Künstlerhaus 20 % Ermäßigung.