Tagungszentrum Schloss Herrenhausen

Fest der Wissenschaft

Vorträge zum Staunen, Forschung zum Anfassen und eine Fülle von Möglichkeiten zum Mitmachen und Mitfeiern – all das bietet das „Fest der Wissenschaft“, zu dem die VolkswagenStiftung ins Schloss Herrenhausen einlädt

Tagungszentrum Herrenhausen

Deutschlands größte private Wissenschaftsförderin aus Hannover präsentiert dort in allen Räumen spannende Personen und Projekte. So erfährt man u.a., wie sich aus Mondstaub Siedlungen bauen lassen, wie der Europasaurus im Harz gelebt hat und was Popmusik mit Populismus zu tun hat. Auf Kinder warten u.a. eine erkenntnisreiche Schnitzeljagd und die Aktion „Kunst unter der Lupe“, Erwachsene können beim Wissensquiz mit Jan Sedelies brillieren und der Zauberkünstler Thomas Fraps wird Alt und Jung gleichermaßen faszinieren („Magie & Wissenschaft“). Abends beschließen ein Science Slam und die Magic Science Party im Festsaal diesen Event, den die Stiftung aus Anlass ihres 60. Jubiläums organisiert. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: www.volkswagenstiftung.de/fest-der-wissenschaft

Termine

01.10.2022 ab 14:30 bis 23:45 Uhr

Ort

Schloss Herrenhausen
Herrenhäuser Straße 5
30419 Hannover

Videos

Magazin: Im Garten