Herrenhausen in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti suomi arabic

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Sommerakademie Herrenhausen

Bei der Sommerakademie Herrenhausen halten Experten Vorträge zu unterschiedlichen Facetten der Gartenkultur.

Vom 20. Juni bis zum 22. August findet wieder die Sommerakademie Herrenhausen im Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst statt. Jeweils donnerstags um 18 Uhr sprechen Fachleute über die vielfältigen Facetten rund um die Themen Garten, Pflanzen und Gartenkunst.

Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, im Palaisgarten bei der schon legendären Bratwurst mit Kartoffelsalat das Gehörte im Gespräch zu vertiefen. Die Vorträge sind öffentlich und eintrittsfrei.

Das Programm 2019

20. Juni Hannover - Europäische Kulturhauptstadt 2025? Stand der Bewerbung
Inga Samii & Ronald Clark
27. Juni Das schöne Land - von praktischer Vernunft und Schönheitswettbewerben
Bettina Oppermann & Philipp Ludwig
4. Juli Die Memoria der Weimarer Klassik: Räume, Gräber und Gärten
Reinhard Laube
11. Juli Klösterliche Gartendenkmale im Verwaltungsbereich der Klosterkammer Hannover
Hans-Christian Biallas
18. Juli Zum Wirken von Gärtnern der Israelitischen Gartenbauschule Ahlem in den USA
Joachim Wolschke-Bulmahn
25. Juli Garten und Festung - Krieg und Frieden
Heiko Laß
1. August Early landscape gardens in Bohemia, 1770-1820 (in englischer Sprache)
Marketa Santruckowa
8. August 10 Jahre Gartenregion - Vergangenheit und Zukunft
Christine Karasch
15. August Planten un Blomen - Gartendenkmal, Touristenattraktion und Stadtpark
Eva Henze
22. August Der Berggarten - eine Oase, nicht nur für Pflanzenliebhaber!
Anke Seegert
Termin(e): 20.06.2019 bis 22.08.2019
donnerstags 
von 18:00 bis 19:00 Uhr
Ort

Wilhelm Busch - Deutsches Museum für Karikatur & Zeichenkunst

  • Georgengarten 1
  • 30167 Hannover

Das Programm-Faltblatt erscheint im Mai. Eintritt: frei.