Termine

Besichtigung der Wasserkunst

Die historische Wasserkunst Herrenhausen öffnet ihre Türen, einschließlich der Wasserräder in Aktion.

Wasserrad frisch saniert

Für 2023 ist die Besichtigungssaison beendet, der letzte Termin war am 8. Oktober. Im Frühjahr 2024 kündigen wir an dieser Stelle die neuen Termine an.

Zehn Jahre hat die umfangreiche Sanierung der Wasserkunst gedauert. Zu sehen ist der Stand ab 1860 mit Ausstellung, Wasserrädern in Aktion und der Insel mit Schiffsschleuse, Leinewehr und Relikten der alten Pumpenkammern.

Aus Sicherheitsgründen darf sich nur eine begrenzte Personenzahl in der Wasserkunst aufhalten. Daher sind termingebundene Tickets erforderlich. Sie sind vorab an den Kassen der Herrenhäuser Gärten und online im Ticket-Shop erhältlich. Die genannten Termine sind bereits ausgebucht, es gibt aber noch Tickets vor Ort. Sie können also trotzdem die Wasserkunst besuchen, ggf. mit einer kurzen Wartezeit am Einlass.

Kinder unter 12 Jahren und Haustiere dürfen leider nicht in die Wasserkunst mitgenommen werden.

Tickets für Veranstaltungen

Termine

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ort

Wasserkunst
Am Großen Garten 70
30167 Hannover

Eintritt Wasserkunst

7,00 €

Eintritt Wasserkunst ermäßigt

5,00 €

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler/innen, Auszubildende, Studierende, BFD-, FSJ-, FÖJ-, FWD-Leistende, Behinderte ab 50 GdB und Hannover-Aktiv Pass-Inhaber/innen.
Bei Niedrig- und Hochwasser kann die Wasserkunst ggf. nicht besichtigt werden oder die Wasserräder können nicht vorgeführt werden.
Die Wasserkunst kann barrierefrei besichtigt werden; dazu gibt es eine besondere Wegeführung.

Videos

Magazin: Im Garten