Termine

Die besten Gartenfotos der Welt

 Im Berggarten sind open air faszinierende Bilder zu sehen.

  1. Platz  in der Kategorie The Beauty of Herrenhausen Gardens,  "Das Galeriegebäude"

Beim Wettbewerb "IGPOTY", International Garden Photographer of the Year, werden jährlich die weltbesten Gartenfotos gekürt. Kategorien wie „The Beauty of Plants“, „Wildlife in the Garden“ oder „Abstract Views“ sorgen dabei für eine große Vielfalt an Motiven. Die Wettbewerbssieger sind jeweils zuerst in den berühmten Kew Gardens, Großbritannien, zu sehen und gehen dann auf Wanderschaft durch ausgewählte Gärten Europas. In Norddeutschland sind die Bilder mit den Wettbewerbssiegern aus 2019 exklusiv im Berggarten Hannover zu sehen. In Deutschland werden sie außer im Berggarten nur noch im Schloss Dyck, Rheinland, präsentiert.

Für die Fotos hat das Berggartenteam eigens ein Trägersystem entwickelt, um die historischen Mauern des Subtropenhofs nicht zu beschädigen. Der Subtropenhof verwandelt sich in eine Fotogalerie unter freiem Himmel. Vorteil: Die Bilder können im Rahmen der Berggarten-Öffnungszeiten jederzeit besucht werden, frische Luft ist garantiert.

2. Platz in der Kategorie The Beauty of Herrenhausen Gardens, "Grass Dusk"

In den Sommermonaten beherbergt der Subtropenhof exotische Kübelpflanzen, die in tropischen Regionen zuhause sind und es besonders warm und geschützt mögen. Sie verwandeln den Hof in einen kleinen Dschungel, einen besonderen Rückzugsort mit Sitzgelegenheiten und einem leise plätschernden Brunnen. Den Winter verbringen die Exoten in geheizten Gewächshäusern. Der Subtropenhof fiel bisher also in eine Art Winterschlaf. Nun sorgen die Fotos dafür, dass der Hof auch in den Wintermonaten zum Besuch einlädt, zumal die großformatigen Bilder dort besonders schön zur Geltung kommen.

Die Kooperation der Herrenhäuser Gärten mit den britischen IGPOTY-Veranstaltern umfasst außerdem einen Fotowettbewerb. Im vergangenen Sommer waren Profi- und Hobbyfotograf/inn/en dazu aufgerufen, ihre schönsten Bilder aus den Herrenhäuser Gärten beim IGPOTY-Wettbewerb einzureichen. Die Gewinnerfotos sind jetzt Teil der Präsentation und somit auch im Berggarten zu sehen.

Ausstellungskatalog exklusiv hier erhältlich

Das Buch zur Ausstellung mit allen Gewinnerfotos, ein echter Augenschmaus direkt aus England importiert, ist für 45,- Euro im Schloss-Shop und an der Berggartenkasse erhältlich.

Platz, Kategorie Tree, Woods&Forest, "The Wooden Army"

Termine

27.10.2022 bis 30.04.2023 ab 09:00 bis 18:00 Uhr
montags dienstags mittwochs donnerstags freitags samstags sonntags

Ort

Berggarten
Herrenhäuser Straße 4
30419 Hannover

Der Eintritt ist im Berggarteneintritt enthalten: 3,50 Euro pro Person, ermäßigt 1,50 Euro, Kinder unter 12 Jahren frei.

Videos

Magazin: Im Garten