Kinder und Familien

Laternenillumination im Großen Garten

Ende Oktober lockt die Illumination mit Laternenmusik zum herbstlichen Spaziergang durch den Großen Garten.

Laternen im Großen Garten.

Wenn die Tage wieder kürzer werden, der Herbst die Bäume in bunte Farben kleidet und das Laub unter den Schuhen raschelt, verwandelt sich der Große Garten noch einmal in einen leuchtenden Festsaal.

Der beliebte Laternenumzug kann auch in diesem Jahr leider nicht in gewohnter Form stattfinden. Dennoch muss auf die bunten Lampions nicht verzichtet werden. Vom 29. bis 31. Oktober erklingen im Rahmen der Illumination Laternenmusik und Herbstlieder. Besucher*innen sind herzlich dazu eingeladen, eigene Laternen mitzubringen und bei funkelndem Lichterglanz durch den Großen Garten zu spazieren.

Aufgrund der limitierten Ticketanzahl ist es ratsam, den Vorverkauf zu nutzen. Dieser startete am 1. Oktober an der Kasse des Großen Gartens und im Infopavillon der Herrenhäuser Gärten.

Illumination

Erwachsene zahlen 4 Euro, ermäßigt 3 Euro. Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt, benötigen allerdings ein kostenloses Ticket. Die Tickets sind datumsgebunden. Der Einlass beginnt eine Stunde vor dem Start der Illumination.

Vorverkaufsstellen:

Kasse Großer Garten

Herrenhäuser Straße 5, 30419 Hannover

Telefon 0511/168 34000

Montag bis Sonntag von 9 Uhr bis 17 Uhr

Infopavillon Herrenhausen

Telefon: 0511/168-47743

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr

 

Laternen

Termine

29.10.2021 ab 18:30 bis 19:30 Uhr

30.10.2021 ab 18:30 bis 19:30 Uhr

31.10.2021 ab 17:30 bis 18:30 Uhr

Ort

Großer Garten
Alte Herrenhäuser Straße 1
30419 Hannover

Kinder unter zwölf Jahren

Eintritt frei - Kostenloses Ticket wird benötigt

Erwachsene

Vorverkauf 4,00 Euro

ermäßigt

Vorverkauf 3,00 Euro

Die Tickets sind datumsgebunden.
Der Einlass beginnt eine Stunde vor dem Start der Illumination.

Vorverkauf an der Kasse des Großen Gartens (0511) 168-34000 (geöffnet Mo.-So., 9-18 Uhr) und im Infopavillon.

Videos

Herrenhäuser Gärten: Der Große Garten

Imagevideo 2014

„Fuego español“ - jetzt anschauen!