Herrenhausen in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti suomi arabic

Zuletzt aktualisiert:

Literatur

Berggarten trifft Literatur

Ein literarischer Spaziergang durch den Staudengrund des Berggartens; Marie Dettmer liest zum Thema Flora und Fauna.

Wer dichtet denn da im Staudengrund?

Ein richtiges Kleinod und der größte Themenbereich im Berggarten: der Staudengrund. Alte Bäume, darunter die mächtige Gespensterbuche (Süntelbuche), ein Bachlauf und mehrere Teiche prägen diesen Gartenteil mit seinen unterschiedlichen Lebensbereichen für Stauden und Gehölze.
Durch diese eindrucksvolle Pflanzenwelt führt ein literarischer Spaziergang. Während ihre Blicke durch den sommerlichen Garten schweifen können, lauschen die Teilnehmer Lyrik und Prosa zu Flora und Fauna von der Antike bis zur Gegenwart, ausgewählt und vorgetragen von Marie Dettmer.

Die literarische Komponistin und Rezitatorin Marie Dettmer liebt Literatur und Gärten – und das weiß sie unterhaltsam zu vermitteln. Sie ist unter anderem gern gehörte Rezitatorin beim Lese-Picknick im Großen Garten und gestaltet literarische Führungen im Museum Schloss Herrenhausen. Ihr Debut im Berggarten gab sie 2016 zum Thema Shakespeares Pflanzenwelt.

Termin(e): 10.06.2017 
von 15:00 bis 16:30 Uhr
19.08.2017 
von 15:00 bis 16:30 Uhr
16.09.2017 
von 15:00 bis 16:30 Uhr
Ort

Berggarten

  • Herrenhäuser Straße 4
  • 30419 Hannover
Preise:
5,00 €

Preis zzgl. Garteneintritt (3,50 €/Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre frei)