HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Oktober 2019
10.2019
M D M D F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Jeremias Moreira Filho, Brasilien 2018, 95 Minuten, portugiesisches Original mit englischen untertiteln

Heloísa sitzt auf einer Treppe zwei Stufen über ihrer Mutter Ruth und schaut unglücklich auf sie herab. © Elo Company

Heloísa (Letícia Sabatella) und Ruth (Selma Egrei)

Die Ärztin Heloísa und ihr Ehemann führen eine unglückliche Ehe. Im Krankenhaus trifft Heloísa durch Zufall auf die Malerin Leda, die dort behandelt wird. Diese möchte aus Dankbarkeit ein Bild von Heloísa zeichnen. Es entwickelt sich eine ungewöhnliche Beziehung zwischen den Frauen, die für unzählige Konflikte sorgt. Heloísa muss sich und ihr Leben neu sortieren und gerät dabei immer wieder an ihre Grenzen. Dabei kämpft sie nicht nur mit ihrer Teenager-Tochter und ihrem Noch-Ehemann, sondern auch mit ihrer eigenen Mutter Ruth. Diese wünscht sich zwar eigentlich nur, dass Heloísa glücklich ist, trägt aber dazu bei, dass sich ihre Tochter in einem ständigen Kampf um ihre Anerkennung wähnt.

Der Regisseur Jeremias Moreira Filho spannt in diesem Drama ein Netz zwischen den Perspektiven aus drei Generationen und zeichnet ein eindrückliches Bild einer Familie, die Veränderungen bewältigen muss und sich in diesem Wandlungsprozess immer wieder entfernt und annähert. Letícia Sabatella (als Heloísa) und Selma Egrei (als Ruth) sind dabei ein schauspielerisch herausragendes Mutter-Tochter-Duo, das ihr nicht verpassen solltet!

Termin(e): 24.10.2019 ab 18:00 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.
beim Kauf von 5 Karten: 6,00 Euro / 4,00 Euro ermäßigt (bis 18.10.2019)

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.