HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Oktober 2019
10.2019
M D M D F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Caroline Berler, USA 2018, 58 Minuten, englisches Original mit deutschen Untertiteln

Im Bild zu sehen ist in schwarz-weiß ein Frau mit kurzen Haaren und wollender Weste, die eine alte Kamera bedient. © The Film Collaborative

Szene aus Dykes, Camera, Action

Nicht-heteronormative Frauen waren anfangs selten in Filmen anzutreffen und wenn, dann nicht unbedingt als positive Rollenbilder. Die Stonewall-Aufstände, die Frauenbewegung und neue, experimentelle Filmmittel und -stile sorgten hingegen dafür, dass sich ab den 1970er vermehrt Filmemacherinnen dieses Umstands annahmen und ihre Repräsentation selbst in die Hand nahmen.

Der Dokumentarfilm nimmt uns nicht nur mit auf eine fast 50-jährige Reise durch die Filmgeschichte, sondern schenkt uns auch die Begegnung mit starken und faszinierenden Persönlichkeiten. Anekdotenreiche Interviews mit Filmemacherinnen wie Barbara Hammer, Su Friedrich, Rose Troche, Cheryl Dunye, Yoruba Richen, Desiree Akhavan, Vicky Du, Sarah Schulman und vielen weiteren Akteurinnen werden atmosphärisch mit Filmsequenzen kombiniert.

Dykes, Camera, Action ist die erste längere Doku, in der Caroline Berler Produktion, Regie und den Filmschnitt selbst übernahm. Für ihr Debüt erhielt sie 2018 u.a. den Spezialpreis des Programmkomitees für herausragendes neues Talent des L.A. Outfest.

Diese Feel-Good-Filmperle ist ein absolutes Highlight – nicht nur für Cineast*innen!

Termin(e): 20.10.2019 ab 16:30 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.
beim Kauf von 5 Karten: 6,00 Euro / 4,00 Euro ermäßigt (bis 18.10.2019)

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.