HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Oktober 2019
10.2019
M D M D F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Jamie Patterson, Großbritannien 2018, 80 Minuten, englische Originalfassung

Im Bild zu sehen sind zwei Personen, in einem schwarz-weiß eingerichteten Badezimmer. Die Personen im Hintergrund ist bereits etwas älter und badet geruhsam, während die dunkelhäutige Person im Vordergrund eine an die 60er-Jahre erinnernde weiße Sonnenbrille und eine Schleife im Haar trägt. © The Film Collaborative

Szene aus Tucked

Ein genderqueeres Buddy Movie der besonderen Art!

Der 74jährige Jackie Collins (grandios: Derren Nesbitt) steht jeden Abend als glamouröse und schlagfertige Drag Queen auf der Bühne. Sein Leben ändert sich von einem Tag auf den anderen, als er bei ihm ein besonders aggressiver Krebs diagnostiziert wird und Jackie erfährt, dass er nur noch wenige Wochen zu leben hat. Jackie gibt nicht auf und nimmt im Club die junge neue Kolleg*in Faith (Jordan Stephens) unter seine Fittiche. Faith, 21 Jahre alt, will sich keinem Geschlecht zuordnen lassen und ist wohnungslos. Als Jackie dies erfährt, lässt er Faith bei sich einziehen, und eine unerwartete Freundschaft entsteht. Jackie hat die intensivste Zeit seines Lebens, als er sich mit Faith daran macht, sich letzte Wünsche zu erfüllen, allen voran das Wiedersehen mit seiner Tochter Lily, die vor vielen Jahren den Kontakt zu ihm abgebrochen hat.  

Der junge britische Regisseur Jamie Patterson hat in nur 10 Tagen Drehzeit an Originalschauplätzen einen absolut liebenswerten Film über generationenüberspannende Freundschaft und Identität mit Humor und Tiefgang geschaffen, dem die Gratwanderung gelingt zu berühren, ohne je rührselig zu werden. Definitiv eines der Highlights des diesjährigen Programms!

Publikumspreis und Jurypreis als herausragender internationaler Spielfilm beim Outfest Los Angeles 2018 und Publikumspreis Langer Chromie bei homochrom Köln und Dortmund 2018

Termin(e): 22.10.2019 ab 22:00 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.
beim Kauf von 5 Karten: 6,00 Euro / 4,00 Euro ermäßigt (bis 18.10.2019)

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.