Die ganze Welt des Kinos

Ninotschka | Ninotchka

Die Kunst des Komischen im Kino

Ernst Lubitsch, USA 1939, 108 Minuten, englische Originalfassung
mit Greta Garbo, Melvyn Douglas, Sig Rumann, Alexander Granach, Felix Bressart

 

Die ganze Welt des Kinos

Meister Lubitsch und Garbo, die „Göttliche“.

1939, Hunger herrscht in Russland. Um Brot für das Volk zu beschaffen, werden die drei Genossen Iranoff, Buljanoff und Kopalski nach Frankreich geschickt, um dort den Verkauf der Kronjuwelen der Zaren durch die Gesandte Ninotchka Yakushova vorzubereiten. Diese tritt als emotionslose, analytische, aber kluge Vertreterin der kommunistischen Ideale auf, die für das dekadente Leben im aristokratischen Paris nicht mehr als kalte Verachtung und sarkastische Kommentare übrig hat. Inmitten des Gewusels des Pariser Straßenverkehrs lernt die desorientierte Neuangekommene dann den französischen Charmeur Count Leon kennen... filmstarts.de

Termine

21.02.2023 ab 20:15 Uhr

Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover
Sophienstraße 2
30159 Hannover

Standard

6,50 Euro

Ermäßigt

4,50 Euro / Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger*innen und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.

Freier Eintritt

Hannover-Aktiv-Pass-Inhaber*innen gewährt das Koki freien Eintritt