Dok-Film made in Niedersachsen

Noch hier, schon da

Roswitha Ziegler, Deutschland 2014, 100 Minuten

Rambergsaal

2009: Ein Mann bekommt eine Krebsdiagnose. So wie Tausende jedes Jahr. Die Ärzte geben ihm drei Monate bis maximal ein Jahr. Er ist Theaterregisseur. Ein Mann, der Hoffnungen hat, der überleben will, der nicht aufhört zu träumen. „Noch hier. Schon da“ ist ein subjektiver, tagebuchartiger Dokumentarfilm über den krebskranken Schauspieler und Regisseur Jochen Fölster, der von seiner Tochter und seiner Frau von Herbst 2009 bis Februar 2013 gedreht wurde. filmbuero-nds.de

Termine

14.12.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover
Sophienstraße 2
30159 Hannover

Standard

6,50 Euro

Ermäßigt

4,50 Euro / Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.

Freier Eintritt

für Hannover-Aktiv-Pass-Inhaber*innen

Kartenreservierung:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.