HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Oktober 2018
10.2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen und Filme im KoKi

Der letzte Jolly Boy

Hans-Erich Viet, Deutschland 2018, 105 Minuten

Ein alter Kinoprojektor © LHH

Ein alter Kinoprojektor, zu finden im Kinofoyer des Kommunalen Kinos

Zu Gast: Regisseur Hans-Erich Viet

Dokumentarfilm mit dem 97-jährigen Leon Schwarzbaum, geboren in Hamburg, aufgewachsen in Polen. Als Einziger seiner Familie überlebt er Auschwitz, Buchenwald, Sachsenhausen. Er war Beobachter im SS-Prozess in Lüneburg und ist Nebenkläger bei den SS-Auschwitz Prozessen in Detmold und in Hanau.

Ein Roadmovie durch Jahrzehnte deutscher Geschichten - mit einem Mann, der als Jugendlicher in einer Boygroup sang: den ‚Jolly Boys‘, inspiriert durch den amerikanischen Swing. nordmedia.de

Termin(e): 08.11.2018 ab 20:15 Uhr
09.11.2018 ab 20:15 Uhr
11.11.2018 ab 18:00 Uhr
14.11.2018 ab 17:00 Uhr
15.11.2018 ab 18:00 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.