HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

August 2018
8.2018
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen und Filme im KoKi

Hoffest: Großes Kino im kurzen Format

Hoffest Kurzfilmprogramm

Quadratischer, animierter Roboter bastelt. © shortscreen 2018

Filmszene aus ,,Beat''.

United Interest

Tim Weimann, Deutschland 2016, 9 Minuten

Eine Straßenbahnfahrt durch das San Francisco des frühen 20. Jahrhunderts ist die Kulisse für den Abgesang auf die vermeintlichen Segnungen des Kapitalismus. Die auf Schwarz-Weiß-Material animierten Figuren und Symbole zeigen das System gnadenlos agierender Finanzmärkte und entlarven die Perversion des ewigen Wirtschaftswachstums. interfilm.de

 

Lie Detector

Paul Emerson, USA 2012, 3 Minuten 30, deutsche Untertitel (Englisch)

Dane hat nur eine Chance, einen guten ersten Eindruck zu machen. Umso besser, dass bei seinem Vorstellungsgespräch auch einen Lügendetektor dabei ist. interfilm.de

 

Negative Space

Max Porter/Ru Kuwahata, Frankreich 2017, 5 Minuten 30, deutsche Untertitel (Französisch)

Diese Animation erzählt von einer ganz besonderen Vater-Sohn-Beziehung: Hier geht Liebe durch den Koffer und macht das perfektionierte Packen zur Familientradition. interfilm.de

 

Circuit 

Robert Gwisdek, Deutschland 2014, 14 Minuten 50

Ein junger Mann wird durch unbekannte Umstände in einem surrealen Kreislauf gefangen, als die Eingangstür plötzlich immer wieder in denselben Raum führt. interfilm.de

 

Beat

Or Bar-El, Israel 2011, 7 Minuten 27

ein kleiner, unbedeutender Zwischenfall unterbricht den Alltag und scheint plötzlich ein anderes Leben möglich zu machen. interfilm.de

 

Apollo

Felix Gönnert, Deutschland 2010, 5 Minuten 59 oD

Sah ein Knab eine Rakete stehen. Er spiel damit und die Welt gerät aus den Fugen. interfilm.de

 

Artem Silendi

Frank Ychou, Frankreich 2018, 7 Minuten 24

Auch Schwestern sündigen. interfilm.de                                                      

 

12 Jahre

Daniel Nocke, Deutschland 2010, 3 Minuten 30, deutsche Fassung

Zwölf Jahre lang hat sie Anfeindungen und Spott ignoriert und sich zu ihrer Beziehung bekannt. Doch das war vielleicht ein Fehler. interfilm.de

Termin(e): 25.08.2018 
von 19:00 bis 20:00 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.