HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Februar 2020
2.2020
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Kubanische Visionen 2020

Lázara Cachao López und Band

Im Bild zu sehen ist eine Frau an einem Piano. © Andreas Hesse

Die Band beim Musizieren.

Die Pianistin Lázara Cachao stammt aus einer berühmten Musikerfamilie. Ihr Vater Orlando „Cachaito“ López wurde als Bassist und Gründungsmitglied des Buena Vista Social Club weltbekannt. Ihr Großvater Orestes López, Musiker und Komponist, und ihr Großonkel, der Komponist und Bassist Israel „Cachao“ López, gehörten zu den wichtigsten Impulsgebern kubanischer Musik überhaupt und gelten als Begründer des Mambo („Goza mi mambo“). Freuen wir uns also auf Lázara Cachao López und ihre Band, auf Son, Salsa, Mambo, und Jazz!

Termin(e): 20.03.2020 ab 22:00 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.