HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Mai 2019
5.2019
M D M D F S S
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bernhard Sallmann, Deutschland 2017, 67 Minuten

Das Bild zeigt einen See. © Krokodil Distribution

Szene aus "Rhinland Fonatane".

Nach "Oderland. Fontane" der zweite Teil eines Dokumentarfilm-Projekts über Theodor Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Es werden Passagen aus Fontanes Buch "Die Grafschaft Ruppin" rezitiert, in denen es zum Beispiel um die Arbeitsverhältnisse von Torfstechern, preußischen Militarismus, kapitalistisches Spekulantentum oder Auswirkungen des Dreißigjährigen Krieges geht, aber auch um Selbstreflexionen des Autors. Diese historischen Texte kombiniert der Film mit langen Einstellungen von heutigen Landschaften: Wiesen, Wälder, Fernverkehrsstraßen, Sumpflandschaften und idyllische Seen. filmportal.de

Termin(e): 18.06.2019 ab 16:00 Uhr
19.06.2019 ab 16:00 Uhr
24.06.2019 ab 16:00 Uhr
25.06.2019 ab 16:00 Uhr
26.06.2019 ab 16:00 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.