HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

August 2018
8.2018
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen und Filme im KoKi

Rosen für den Staatsanwalt

Wolfgang Staudte, D 1959, 98‘

mit Martin Held, Ingrid van Bergen, Walter Giller, Camilla Spira, Werner Peters

Wissenschaftliche Einführung:

Dr. Karljosef Kreter, Städtische

Erinnerungskultur

Kino im Künstlerhaus: Logo © LHH

Kino im Künstlerhaus (Logo)

In Kooperation mit der Städtischen Erinnerungskultur und dem Institut für Didaktik der Demokratie, Uni Hannover

Weil er während des Zweiten Weltkriegs zwei Dosen Fliegerschokolade auf dem Schwarzmarkt gekauft hat, wird der Soldat Kleinschmidt von einem Kriegsgericht unter der Anklage des Kriegsgerichtsrats Schramm zum Tode verurteilt. Durch einen Fliegerangriff entkommt Kleinschmidt der Exekution.

Nun ist der Krieg vorbei, Kleinschmidt kehrt in seine Heimatstadt zurück. Dort trifft er durch Zufall seinen einstigen Ankläger Schramm wieder, der auch im „entnazifizierten“ Deutschland Karriere als Oberstaatsanwalt gemacht hat. (...)filmportal.de

Termin(e): 22.08.2018 ab 19:30 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.