Extras

Dezember 2019
12.2019
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Koki-Dezember-Programm

Unser Dezember-Programmheft als PDF-Datei zum Download.

Das Titelbild des Dezember-Programms. Im Hintergrund ein Boot, das viele Bambusbündel über einen Fluss zieht. Im Vordergrund ein Bambusschiffer. © Mayalok

aus "Bamboo Stories"

Liebe Freundinnen und Freunde des Kinos im Künstlerhaus!

Nun kommen sie wieder, jene Wochen des Jahres, die ihre bleibenden Spuren auf der Kinoleinwand (vom Fernsehbildschirm ganz zu schweigen!) hinterlassen hat. Sie kommt unerbittlich: die Vorweihnachts-, Weihnachts- und Jahresendzeit, auf die in unserer Kultur- und Konsumlandschaft spätestens ab November alles hinausläuft.

Wir haben dazu zu vermelden, dass es folgende Filme in diesem Jahr NICHT in unser Dezemberprogramm geschafft haben: Drei Nüsse für Aschenbrödel, Buddy – Der Weihnachtself, Christmas Vacation, Bad Santa, Ist das Leben nicht schön, The Nightmare Before Christmas, Das Wunder von Manhattan, Wir sind keine Engel, Der kleine Lord, Kevin – Allein zu Haus, Der Grinch, Santa Clause, Rudolph – The Red-Nosed Reindeer. Die Liste ist naturgegeben unvollständig.

Wir haben aber mit Aretha Franklin – Amazing Grace, mit Barry Lyndon (hier erhellen nur Kerzen die Szenerien) und natürlich mit Disneys Eine Weihnachtsgeschichte absolute Alternativen zu bieten, die wir dann allerdings ganz pietätlos mit der ganz unweihnachtlichen japanischen Erstaufführung konterkarieren. - Und wenn es endlich das lang erwartete zweieinhalbstündige US-Remake von Dinner for One –in Farbe und 3-D gibt, dann werden wir auch Silvester das Kino öffnen und ausgelassen feiern.

In froher Erwartung, Merry X-Mas und Happy New Year wünscht

Ralf Knobloch-Ziegan