Extras

Juli 2020
7.2020
M D M D F S S
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen und Filme im KoKi

Der Mann, der vom Himmel fiel

Nicholas Roeg, Großbritannien 1975, 139 Minuten, deutsche Fassung

mit David Bowie, Rip Torn, Candy Clark

Im Bild zu sehen ist David Bowie, der zwischen einer Gruppe Ärzte sitzt und mit leeren Blick ins Nichts starrt. © Studiocanal

Szene aus Der Mann, der vom Himmel fiel

Um dem Wassermangel auf seinem Planeten entgegen zu wirken, landet Thomas Jerome Newton auf der Erde. Mit Hilfe bahnbrechender Patente baut er ein Wirtschaftsimperium auf, mit dessen Finanzkraft er das Wasser zu seinem Planeten transportieren will. Doch sein Erfolg wird vom Neid der Konkurrenz begleitet, wodurch der außerirdische Bewohner zunehmend Probleme bekommt.

Nach seinem vielbeachteten Thriller „Wenn die Gondeln Trauer tragen“ widmete sich Nicolas Roeg in seinem vierten Film der kritischen Sicht eines Außerirdischen auf die Erde. Basierend auf der gleichnamigen Vorlage von Walter Tevis, ist ein außergewöhnlicher Science-Fiction-Film entstanden, dessen Bildkompositionen die unverkennbare Handschrift des Regisseurs tragen. In der Hauptrolle glänzt ein kongenial besetzter David Bowie. studiocanal.de

Termin(e): 25.07.2020 ab 21:45 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf
Telefon 0511 168-45522
E-Mail kokikasse@hannover-stadt.de
Vorverkauf im Künstlerhaus
Montag bis Freitag von 12:00 bis
18:00 Uhr und an der Abendkasse
30 Minuten vor Beginn.

Karten sind nur bei Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten erhältlich und nicht übertragbar (bitte führen Sie ein Ausweisdokument mit sich).
Keine Abendkasse vor Ort. Sie erreichen den Abo- und Kartenservice telefonisch zusätzlich eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.