Extras

Mai 2019
5.2019
M D M D F S S
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Kurt Hoffmann, Deutschland 1963, 99‘

mit Jana Brejchová, Walter Giller, Hanns Lothar, Nadja Tiller

Einführung: Dr. Peter Struck

Porträt Hanns Lothar © Filminstitut Hannover

Hanns Lothar

Ein Schriftsteller und seine Freundin erleben während eines Urlaubs in Schweden eine melancholische Liebesromanze und genießen unbeschwerte Tage fernab aller Alltagssorgen. Als jedoch nacheinander Kurts Freund Karlchen (Hanns Lothar) und Lydias Freundin Billie eintreffen, wird die junge Liebe gründlich auf den Kopf gestellt. Bei der Verfilmung des gleichnamigen Tucholsky-Romans wurden wesentliche Episoden der literarischen Vorlage stark gekürzt oder ganz gestrichen. Die heiter-ironische Geschichte vom Zusammenprall naiver Romantik mit intellektueller Skepsis entschärft Kurt Hoffmann hier zugunsten einer leichten Sommerstimmung, für melancholische Momente sorgt vor allem Hanns Lothar, der mit seinem pointierten und prägnanten Auftritt ein weiteres Mal brilliert.

Termin(e): 29.05.2019 ab 20:15 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.