HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Vier Frauen und drei Männer stehen draußen auf einer Rasenfläche in zwei Reihen. © Stahl, Region Hannover
Ein Gebäude und das dazugehörige Gelände (inklusive Garten) von oben fotografiert. © Region Hannover

Rundgang

Von Schulgarten bis Mediathek: Das Gelände und die Räumlichkeiten im Überblick.

Ein Mann mit Laptop. © Region Hannover

Archiv & Mediathek

Mitschnitte, O-Töne, Informationsblätter, Schriftenreihe und mehr

Januar 2019
1.2019
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Programm Gedenkstätte Ahlem

Nathan der Weise

Figurentheater am 16. Juni 2019, 15 Uhr, in der Gedenkstätte Ahlem.

Köpfe von zwei männlichen Puppen © Alexander Hector

"Nathan der Weise" vom "Mobile Bühne Diwan Theater"

Theodor Lessings eindrucksvoller Stoff über Toleranz und Menschlichkeit hat nach über 200 Jahren nicht das Geringste an Aktualität und Dringlichkeit verloren. Im Gegenteil: In Zeiten der Globalisierung und des erstarkenden Rechtspopulismus ist eine Auseinandersetzung mit diesen Themen äußerst dringlich.

Die MOBILE BÜHNE DIWAN THEATER führt das dramatische Stück „Nathan der Weise“ mit Originaltexten auf und bringt es durch seine moderne Sichtweise und unbeschwerte Inszenierung jungen und älteren Zuschauerinnen und Zuschauern nahe.

Die Akteure – Figuren mit detailliert gearbeiteten lebensgroßen Köpfen – verkörpern die individuellen Charaktere des Stücks und treten in Interaktion mit dem Spieler.

Veranstalterin:
Region Hannover, Gedenkstätte Ahlem

Termin(e): 16.06.2019 ab 15:00 Uhr
Ort

Gedenkstätte Ahlem

  • Heisterbergallee 10
  • 30453 Hannover

Sonntag, 16. Juni 2019, 15 Uhr

Gedenkstätte Ahlem, Heisterbergallee 10, 30453 Hannover

Die Veranstaltung ist kostenfrei.