1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Stadtspaziergang: Beth-Olam – Haus der Ewigkeit

Zwischen dem 30. Mai und dem 08. August können Interessierte an einer Führung von Stattreisen Hannover über den Alten Jüdischen Friedhof teilnehmen.

Alter Jüdischer Friedhof in der Nordstadt

Der Friedhof ist ein bedeutendes kultur- und sozialgeschichtliches Zeugnis des hannoverschen Judentums. Hier werden der Alltagsgeschichte der Juden nachgespürt und Einblicke in ihre Bestattungskultur gegeben.

 

Treffpunkt: Alter Jüdischer Friedhof, Oberstraße
Endpunkt: Alter Jüdischer Friedhof, Oberstraße
Dauer: ca. 2 h 
Kosten: 10 €, Anmeldung erforderlich!

Männer benötigen eine Kopfbedeckung. 
Die Teilnahme an der Führung erfolgt auf eigene Gefahr.
Wegen des unwegsamen Geländes ist festes Schuhwerk notwendig.

 

Veranstalter: Stattreisen Hannover
Mehr dazu unter: https://www.stattreisen-hannover.de/fuehrungen/stadtspaziergaenge/gesellschaft-geschichte/beth-olam-haus-der-ewigkeit-a

 

Termine

30.05.2021 ab 11:00 bis 13:00 Uhr

20.06.2021 ab 11:00 bis 13:00 Uhr

04.07.2021 ab 11:00 bis 13:00 Uhr

08.08.2021 ab 11:00 bis 13:00 Uhr

Ort

Alter Jüdischer Friedhof
Am Judenkirchhof
30167 Hannover