HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Ivan Krpan

Der Nachwuchspianist spielt Werke von Beethoven, Busoni und Liszt im Rahmen der Pro Musica-Reihe "Talente entdecken" am 26. März im Kleinen Sendesaal des NDR.

Im Zyklus „Talente entdecken“ präsentiert Pro Musica in Kooperation mit dem "Steinway Prize Winner Concerts Network" an vier Abenden die Gewinner internationaler Klavierwettbewerbe. Ivan Krpan ging 2017 als Gewinner der renommierten "Ferruccio Busoni Piano Competition" hervor und konzertiert seitdem auf internationalen Bühnen. Es überrascht kaum, dass auf seinem Rezitalprogramm auch eine Komposition vom Namensgeber des Wettbewerbs steht. Am 26. März gastiert er mit Musik von Beethove, Busoni und Liszt im Kleinen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses am Maschsee.

Programm

Ludwig van Beethoven
Klaviersonate e-Moll op. 90
Klaviersonate E-Dur op. 109

Ferruccio Busoni
Sonatina seconda

Franz Liszt
"Pensée des morts" aus "Harmonies poétiques et religieuses" S 173
"Après une lecture du Dante" Fantasia quasi Sonata

Termin(e): 26.03.2019 ab 19:30 Uhr
Ort

NDR Funkhaus

  • Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
  • 30169 Hannover
Preise:
21,00 €
18,00 €
16,00 €
alle Preise zzgl. VVK
Vorverkauf: