HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Die Improkokken

Die Improkokken präsentieren in Zusammenarbeit mit dem Publikum die Impro-Show "Grabgeflüster" am 22. Juni in der Warenannahme.

Die Impro-Show ist eines der beliebtesten und verbreitetsten Formate des Improvisationstheaters. Bei den Improkokken erwartet die Zuschauer ein Potpourri aus verschiedenen improvisierten Szenen. Eine Achterbahn der Gefühle kann auf die Geschichte eines ersten Kusses folgen und ein Western auf einen Krimi. Oder man lauscht den Dialogen der Lebensmittel im Kühlschrank, wenn keiner zu Hause ist. Was auch immer gespielt wird – es ist auf jeden Fall einzigartig und inspiriert von den Vorgaben des Publikums. 

Beim Format "Grabgeflüster" bestimmen die Zuschauerinnen und Zuschauer, wer das Opfer eines Mordes ist und welche Personen in dessen Leben involviert sind. Sogar der Täter wird vom Publikum gefunden. Dann wird die Geschichte in der Stunde der Beisetzung quasi rückwärts erzählt. Was waren die Motive der Handelnden? Warum geschah der Mord? Eine spannende Spurensuche für alle Beteiligten.

Termin(e): 22.06.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Warenannahme (Faust-Gelände)

  • Zur Bettfedernfabrik 3
  • 30451 Hannover
Preise:
VVK 8,00 €
AK 11,00 €
Ermäßigt 8,00 €

Einlass: 19:00 Uhr